Registrierung und Kommentare wieder geöffnet Das erste ‘Meine kleine Seite’-Projekt ist online

Achtung vor Locky

Drop us a line...

Send Message

Was sich im ersten Moment nach einem lustigen Scherz anhört, ist auf dem zweiten Blick ein verdammt böser Trojaner bzw. Ransomware.

Der Krypto-Trojaner “Locky” ist auferstanden und verschlüsselt alle wichtigen Dateien.

Aktuell werden über 5000 Infektionen pro Stunde registriert. Lt. heise.de soll der Trojaner allerdings schon länger auf Rechner installiert worden sein, befand sich wohl aber im schlafenden Zustand, um nicht erkannt zu werden.

Und als wäre es nicht genug, dass die verschlüsselten Dateien aktuell nicht entschlüsselt werden können. Nein, Locky infiziert zusätzlich alle angeschlossen USB -Geräte und Netzwerkfreigaben.

Daher ist es wichtig, die Datensicherungen auf USB – Festplatten vom Rechner zu lösen und keine dauerhafte Verbindung zu ermöglichen.

Aktuell soll sich Locky nur über getarnte Office – Dateien mit Makro-Codes verbreiten. Das heißt, wer nicht blind in unbekannten Rechnungen den Makros vertraut ist auf der sicheren Seite.

Allerdings sind wohl schon die ersten Exploits zum verteilen aufgetaucht.

Achtet also bitte bei eMails extrem auf unbekannte Anhänge und schaut im Zweifelsfall lieber zwei Mal vor dem Öffnen.

Quelle: http://m.heise.de/security/meldung/Krypto-Trojaner-Locky-wuetet-in-Deutschland-Ueber-5000-Infektionen-pro-Stunde-3111774.html

Leave a Reply