Projekt Netzwerkmonitoring Projekt Office Migration 2003 – 2010

Projekt WSUS – Windows Server Update Services

Drop us a line...

Send Message

Windows Updates – ein Thema, das von vielen nicht genug Aufmerksamkeit bekommt. Installieren sich die Updates ja “eh” automatisch, muss man sich nicht weiter drum kümmern. Für den Privatanwender oder kleine Unternehmen, die Ihre Clients an einer Hand abzählen können trifft das durchaus zu. Was aber, wenn die Anzahl der Clients wächst? Selbstverständlich könnte man auch dann einfach die Option “Automatisch installieren” aktivieren. Aber ist das wirklich sinnvoll? Ich stelle mal folgende Aussagen in den Raum

  • 50+ Clients laden sich bei Arbeitsbeginn Updates herunter
  • 50+ Clients haben einen anderen Stand der Updates
  • 50+ Clients installieren Updates auch, wenn diese fehlerhaft sind
  • 50+ Clients installieren Updates gar nicht?!

Diese und weitere Punkte können mit den WSUS – Windows Server Update Services und geschickt konfigurierten GPOs (Group Policy Objects) der Vergangenheit angehören.

      Leave a Reply